↑ Zurück zu büchel65

Kontakt

Wer wir sind:

Wir sind eine Gruppe von sieben Aktiven, die sich aus unterschiedlichen Zusammenhängen kennen: Aus gemeinsamen Lebenslaute-Aktionen, von X-tausendmal quer, aus der bisherigen Büchelarbeit, aus der Kampagne gorleben365 oder schon von ganz früher aus Mutlangen (wo die ersten Pershing II – Atomraketen stationiert waren.)

Einige von uns sind schon einmal (oder öfter) wegen Aktionen Zivilen Ungehorsams bewußt ins Gefängnis gegangen, andere sind noch nicht so lange im Widerstand.

Uns eint die große Hoffnung, in naher Zukunft, trotz oder gerade wegen der wachsenden Kriegsgefahr zumindest in Deutschland einen Abzug der Atomwaffen zu beschleunigen.

Darüber hinaus sind wir alle Antimilitarist_innen, die Freude an der politischen Arbeit haben und andere damit anstecken wollen.


Folgende Möglichkeiten gibt es, Kontakt zu uns aufzunehmen:

Infotelefon: 05841 96 12 70


für Presseanfragen: EncodedSuccessfully Encoded ätt buechel-atomwaffenfrei punkt de

Für Ihre Pressebegleitung vermitteln wir Ihnen gerne Interviewpartner_innen.

Auch besteht nach rechtzeitiger vorheriger Absprache die Möglichkeit,
eine Aktionsgruppe bei ihren Vorbereitungen am Heimatort und später in der Aktion zu begleiten.

Für alle Anfragen zur Berichtererstattung erreichen Sie unsere

Pressesprecherin Katja Tempel unter 05841/961270 oder mobil unter 0160/44 00 206.

Bitte hinterlassen Sie ggfs. eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter.

 


für allgemeine Fragen

Mail an EncodedSuccessfully Encoded ätt buechel-atomwaffenfrei punkt de


und wer uns verschlüsselt mailen will, kann das an EncodedSuccessfully Encoded ätt buechel-atomwaffenfrei punkt de
per PGP mit diesem Schlüssel, der auch auf dem Schlüssel-Server pool.sks-keyservers.net zu finden ist.
(Dort bitte den zuletzt erzeugten Schlüssel auswählen. Aufgrund einer Panne können wir die beiden alten dort nicht mehr löschen…)